04 Apr

Aktionstag im Rahmen der Woche der Ausbildung

Eine/n Auszubildenden mal einen Tag im Ausbildungsbetrieb zu begleiten ist eine spannende Erfahrung und eine gute Möglichkeit, Ausbildungsberuf und Ausbildungsbetrieb einmal hautnah und realistisch zu erleben. Diese Möglichkeit hatten Schülerinnen und Schülern der Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein am Berufsbildungszentrum Plön im Rahmen der bundesweiten Aktion der Woche der Ausbildung am 12. März 2019.
In Zusammenarbeit mit der Berufsberatung und der Ausbildungsvermittlung der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter Kreis Plön und der Koordinatorin der Jugendberufsagentur im Kreis Plön hat das Berufsbildungszentrum Plön einen gemeinsamen Tag mit Fokus auf der beruflichen Orientierung und den Chancen und Karrierewegen durch eine duale Ausbildung gestaltet. Neben Informationen zum Thema Bewerbung konnten die Schülerinnen und Schüler Ausbildungsberufe und –betriebe mit Hilfe von Virtual Reality-Brillen erleben. Frau Beck, Koordinatorin der Jugendberufsagentur im Kreis Plön, war den Schülerinnen und Schülern bei der Filmauswahl und Bedienung der VR-Brille behilflich. Diese gelungene Aktion wird voraussichtlich im nächsten Schuljahr wiederholt werden.

https://www.bbz-ploen.de/bbz/aktuelles/meldungen/2019_04_03_Berufsaktionstag-Virtual-Reality-direkt-an-unserer-Schule.php